Aktuelles

Fröbel GmbH unterstützt die smiri App - Finanzbildung für junge Menschen

„Ich weiß wie ich den Umfang des Mondes berechne aber nicht wie ich meine Steuerklärung machen muss.“

Mit dem Zeitpunkt des ersten Taschengeldes beziehungsweise spätestens des ersten (Ausbildungs-) Gehalts wird der Umgang mit Geld für viele Kinder und Jugendliche ein wichtiges Thema.

Da der Bildungsplan in den Schulen dieses Thema nur sehr spärlich behandelt und der Zugang zu altersspezifisch aufbereiteten Informationen oft sehr schwierig ist, wurde die App smiri entwickelt. Diese ermöglicht Kindern und Jugendlichen den Zugang spielerisch und altersgerecht zu hochwertiger Finanzbildung in unterschiedlichen Themenbereichen wie beispielweise Wohnen, Versicherungen oder auch Steuern.

Auch wir finden wie smiri, dass finanzielle Bildung bereits im jungen Alter als wichtiges Thema ist und sind daher sowohl von der Idee als auch von der Umsetzung von smiri begeistert. Aus diesen Gründen helfen wir der smiri App gerne, um jungen Menschen den Zugang zu finanzieller Bildung zu erleichtern.

 

Decken für den guten Zweck

Die Corona-Pandemie hat für alle Familien im öffentlich als auch privaten Bereich weitreichende Auswirkungen. So ist auch der Schulbesuch der eigenen Kinder unmittelbar davon betroffen. Die Auflagen sind immens, sowohl für die Schulen aber auch für die Kinder und Eltern. Homeschooling, ganze Klassen in Quarantäne, die dauerhafte Maskenpflicht für Schüler ab der 5. Klasse sowie das regelmäßige Lüften der Klassenräume. Dennoch sind viele Eltern froh, dass ihre Kinder in der aktuellen Situation zur Schule gehen dürfen.

Das regelmäßige Lüften stellt mit den sinkenden Temperaturen für Lehrer und Schüler jedoch eine immer größer werdende Herausforderung dar. Die Kinder frieren, tragen teilweise ihre Winterjacke im Unterricht, konzentrieren sich schlechter, erkälten sich und können im schlimmsten Fall die Schule nicht besuchen, weil sie krank werden.

 

 

 

 

 

Aus diesem Grund und da das Lüften weiterhin unerlässlich bleibt haben wir insgesamt 400 Decken für das Schulzentrum Blaufelden und das Gymnasium Gerabronn zur Verfügung gestellt.

Mit den Decken können sich die Kinder im Unterricht zudecken, um sich während und nach dem Lüften warm zu halten. Die Fröbel GmbH möchte die festgeschriebenen Maßnahmen unterstützen, den Kindern aber auch das Lernen wieder etwas erleichtern.  

Und die Kinder: Sie freuten sich riesig und nehmen das Angebot dankend an. Eine Aktion, die genau an der richtigen Stelle in der kalten Jahreszeit geholfen hat, den Kindern der Schulen Blaufelden und Gerabronn.  

 

 

 

Copyright 2021 Fröbel GmbH. Alle Rechte.
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern und speziell auf Ihre Interessen zugeschnittene Inhalte zur Verfügung zu stellen.
Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung
AKZEPTIEREN